Weitere Auskünfte bei:

Albert Schelb